17 Kommentare zu “Stopp! Die Umkehr des Alterungsprozesses

  1. Ja Danke, ich schaue da immer wieder rein. Die Diskusionen sind auf einem hohen Niveau.
    Danke für Deinen Kommentar
    lg zentao

    Liken

  2. Pingback: Fleisch oder Gemüse ? « zentao blog über zen + anderes

  3. Pingback: Die einzigartige Fähigkeit des Wassers…drei Videos « zentao blog über zen + anderes

  4. Pingback: selbst geschriebenes eine kleine Auswahl « zentao blog über zen + anderes

  5. Pingback: Die einzigartige Fähigkeit des Wassers… « zentao blog über zen + anderes

  6. Pingback: alle wollen älter werden, aberkeiner will alt sein… « zentao blog über zen + anderes

  7. Pingback: Jetzt sind es schon fast 4 Monate seit… « zentao blog über zen + anderes

  8. Pingback: Ich erlebe zur Zeit ganz schwere Zeiten…. « zentao blog über zen + anderes

  9. Pingback: Was ist für mich ein spiritueller Mensch? « Mein Schreibetagebuch: “Leben”

  10. Lieber zentao,

    ich habe das Buch jetzt auch gelesen und mir hat vor allem der dritte Teil gefallen. Danke für den Hinweis….Wertvolle Tipps sind auf alle Fälle auch für mich drin Rainer

    Liken

  11. Lieber Ulf
    ich gratuliere Dir und wünsche Dir viel Erfolg, ich werde ab nächster Woche regelmässig in meinem Blog darüberschreiben ob ich Erfolg habe und was sich verändert hat.
    Liebe Grüsse zentao

    Liken

  12. Lieber Zentao,

    ich hab’s mir heute gekauft, bin auf Seite 78 von 350 Seiten.
    Ich ahne, dass dieses Buch mir einen weiteren, SEHR DRASTISCHEN Veränderungsschub geben wird.

    Danke für diesen wertvollen Lesetipp!

    Liebe Grüße,
    Ulf

    Liken

  13. Liebe Dori
    Es war bitter notwendig dies Arbeiten an der Grösse der Bider zu machen, es sind noch beiträge die ich noch bearbeiten muss, aber dann ist das alles wieder einmal uptodate.
    Auch dir einen wunderschönen Tag
    Liebe Grüsse zentao

    Liken

  14. Lieber Zentao
    (ich bin auf Anhieb hier reingekommen, super!!)
    jetzt hast Du mich aber auch neugierig gemacht. Ich versuche schon seit einiger Zeit, mich basisch zu ernähren und meinen Körper zu entsäuern, alleine schon aus gesundheitlichen Gründen, aber auch, weil man sich einfach fitter fühlt.
    Die Herstellung der Margarine ist ja wirklich widerlich, ich esse übrigens schon seit längerem keine mehr. Aber so richtig zufrieden mit meiner derzeitigen Ernährungsweise bin ich auch noch nicht.
    Danke für den wertvollen Tipp.
    Liebe Sonnengrüße
    Dori 🙂

    Liken

  15. Lieber Ulf
    es geht vorallem, in diesem Buch, das wir unsere ungesunde Lebensweise ändern und das kann man heute glaub ich auch in einer Kantine. Unser Körper ist über säuert und muss entschlackt werden. Es geht hier nicht direkt ums abnehmen. Das wirst Du dann wohl als neben Effekt. Probier es doch einfach aus.
    Liebe Grüsse zentao

    Liken

  16. Lieber Zentao,

    danke für diese Buchbesprechung.
    Du machst neugierig auf das Buch.

    Hoffentlich gibt es in dem Buch auch ein paar Tipps
    für Außer-Haus-Esser, die berufsbedingt auf eine Kantine
    oder Bäcker oder Restaurants oder Lebensmittelgeschäfte
    angewiesen sind.

    Vielleicht führt die Lektüre dieses Buches alleine schon durchs Lesen zum Abnehmen von ein paar Kilos…

    Liebe Grüße,
    Ulf

    Liken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.